BHKW - Beratung - Verkauf - Finanzierung - Service

Einbau Ihres Blockheizkraftwerkes

BHKW erfordert keinen Umbau

Der Einbau eines BHKW erfordert keinen Umbau Ihrer vorhandenen Heizungsanlage! Das BHKW wird lediglich in das bestehende Heizungssystem integriert bzw. eingebunden. Der bauliche Aufwand lässt sich i. d. R. in 2 – 4 (je nach Größe des Aggregats) Arbeitstagen erledigen.

Bevor wir den Einbau Ihres BHKW vornehmen, prüfen und schaffen wir die baulichen Voraussetzungen. Ebenso führen wir für Sie alle notwendigen Abstimmungen w. z. B. mit dem Energieversorger, dem Netzbetreiber und dem Schornsteinfeger durch und beantragen die entsprechenden Genehmigungen.

Mit der Einbindung des BHKW in das Heizungssystem wird selbstverständlich auch die Einbindung in das elektrische Netz vorgenommen. Alle dafür erforderlichen Installationen (z. B. zusätzlicher Zähler für die Stromabrechnung des BHKW) werden ebenfalls von uns erledigt.

Die Inbetriebnahme führen wir dann gemeinsam mit Ihnen und – falls erforderlich – mit dem Hersteller durch.

http://www.asue.de